Wellenreiten auf Fuerteventura

Wellenreiten auf Fuerteventura

Reiseziel

Experten Tipp

"Als Wellenreiter kommt man auf Fuerteventura aufgrund der zahlreichen Spots immer auf seine Kosten. Einen wilden Tag auf dem Wasser lasse ich am liebsten bei Sonnenuntergang mit einem Getränk und in netter Gesellschaft in der Boadriders Bar von Rapa Nui ausklingen.“

Axel, sun+fun Berater
SUP Reisen

Fuerteventura Steckbrief

  • ganzjährig angenehme Temperaturen
  • umfangreiches Sportangebot:
    Wellenreiten Windsurfen, Kiten, SUP und mehr
  • große Auswahl an Unterkünften
  • sun+fun Premium Transfer inkl. Visum zu allen Unterkünften zu buchbar

 Fuerte Süd

  • lange, weiße Sandstrände

  • Rapa Nui: familiäre „Green Surfschool “
  • Qualifizierte Surfchoaches und neustes Surfequipment
  • Shuttle Service von allen Hotels der Umgebung zum Spot
  • Verschiedene Unterkünfte: Vom 4* Hotel bis zum Appartment
Revier:

Süden: konstante Beachbreaks an unterschiedlichen Spots

Welle:

ganzjährig

Geeignet für:

Paare, Singles, Familie

Anreise:

Flüge ab vielen Flughäfen in Deutschland, Österreich oder der Schweiz nach Fuerteventura.

Flugdauer:

ca. 4,5 Stunden

Transfer:

Der Transfer an die Costa Calma dauert ca. 60 Minuten.

Unterkünfte La Pared

Die großzügige, umgebaute Hotelanlage ist ruhig am weiten Sandstrand von Sotavento gelegen. Eine wunderschöne Gartenanlage umgibt das Hotel. Vier große Swimmingpools, einer davon im Winter beheizbar (bis 23°C), ein Kinderpool, sowie ein Ruhepool (Sal...
Andy meint: "Wellenreiten auf Fuerteventura macht süchtig!" Aus diesem Grund ist er auch auf die Sonneninsel Fuerteventu...
Das renovierte Lifestyle Hotel ist ein ideales Refugium für Erwachsene. Es ist zwangslos, schick und verbindet moderne Elemente wunderbar mit rustikalen Details im Vintage-Stil. Das Hotel (ehem. Sol Beach House) verfügt über insgesamt 142 Zimmer und ...
Andy meint: "Wellenreiten auf Fuerteventura macht süchtig!" Aus diesem Grund ist er auch auf die Sonneninsel Fuerteventu...


Surfen La Pared

Rapanui Surfschool

Andy meint: "Wellenreiten auf Fuerteventura macht süchtig!" Aus diesem Grund ist er auch auf die Sonneninsel Fuerteventura ausgewandert. Mit den vielen endlosen Sandstränden, über 300 Sonnentagen im Jahr, kristallklarem Wasser und Wellen mit dem Präd...
Details
Zurück nach oben