Das Süd Male Atoll bildet gemeinsam mit dem Nord Male Atoll das Male Atoll. Der 4km breiten Vadhoo Kanal trennt das Nord Male- vom Süd Male Atoll. Insegesamt besteht das Male Atoll aus 105 unbewohnten, 12 bewohnten und 43 Touristeninseln. Viele Einwohner in diesem Atoll leben heute vom Tourismus, in dem sich auf Hotelinseln arbeiten oder aber Souvernirs verkaufen. Die Insel Kashidhoo ist bekannt für ihren guten Kokosnuß-Syrup. Auf der Insel Maafushi liegt eine Anstalt für jugendliche Straftäter und auf Thulusdhoo befinden sich Lagerhäuser für Trockenfisch von den anderen Atollen.

Anreise:

Die Malediven werden von Deutschland aus praktisch täglich angeflogen. Non-stop Flüge gibt es mit der Chartergesellschaft Condor ab Frankfurt. Alternativ fliegen Emirates, Sri Lankan, Qatar Airways und andere ab allen gängigen deutschen Flughäfen.

Flugdauer:

ab/bis Deutschland bei einem non-stop Flug 9 Stunden sonst ca. 12 Stunden
Nur 45-60 Minuten per Speedboot trennen Male vom Süd Male Atoll: Ein Tauchertraum mit Korallengärten, Steilwandtauchen, Mantas, Großfischen, Kanälen und schönen Hausriffen. Kandus sind ein wesentliches Merkmal des Süd Male Atolls. Sie versorgen die Korallen in Inneren eines Atolls mit Nährstoffe und ziehen somit eine Vielzahl an Meereslebewesen an. Das Tauchen im Süd Male Atoll bietet Fische in Schulen von großer Anzahl, pelagische Fische sowie Weichkorallen und H...

Transfer:

Der Transfer in das Südmale Atoll erolgt in der Regel mit dem Dhoni oder per Schnellboot. Aufgrund der unterschiedlichen Entfernungen der Inseln zum Flughafen sind auch die Transferzeiten sehr unterschiedlich und reichen von weniger als eine Stunde bis hin zu mehreren Stunden. 

Tauchspot Süd Male-Atoll

Tauchrevier Süd Male Atoll / Cathedral

Anfänger und erfahrene Taucher
Auf einer Tiefe von 3-35m findet sich hier eine sehr große betauchbare Höhle, ähnlich einer Kathedrale. An der Steilwand lassen sich oft Netzmuränen beobachten....

Tauchrevier Süd Male Atoll / Embudu Canyon

Anfänger und erfahrene Taucher
Etwa 50m langer Canyon am Steilhang mit vielen Überhängen auf einer Tiefe von 3-50m. Außen an der Kanalseite tummeln sich des öfteren Großfisch aller Art....

Unterkünfte Süd Male-Atoll

Die etwa 275 x 180 Meter kleine Insel Embudu punktet mit kleinen Strandbuchten und typisch maledivischem Urlaubsgefühl. Die üppige tropische Vegetation und der wunderschöne weiße Sandstrand sind ideal für Naturliebhaber, die Ruhe und Gemütlichkeit su...
Das Team der deutschsprachigen Tauchbasis besteht aus mehreren mehrsprachigen Tauchlehrern, welche neben den täglichen T...


Tauchbasis Süd Male-Atoll

Diverland Embudu

Das Team der deutschsprachigen Tauchbasis besteht aus mehreren mehrsprachigen Tauchlehrern, welche neben den täglichen Tauchausfahrten auch Tauchausbildung nach PADI Richtlinien vornehmen. Die Basis verfügt auch über ausreichend gut gewartete Leihaus...
Details Details
Zurück nach oben