Diverland Embudu

Diverland Embudu
Malediven - Süd-Male - Diverland Embudu Header

Das Team der deutschsprachigen Tauchbasis besteht aus mehreren mehrsprachigen Tauchlehrern, welche neben den täglichen Tauchausfahrten auch Tauchausbildung nach PADI Richtlinien vornehmen. Die Basis verfügt auch über ausreichend gut gewartete Leihausrüstung.
Das sehr schöne Hausriff der Insel bietet für Taucher ideale Voraussetzungen für beeindruckende Taucherlebnisse. Der schmale Riffgürtel an der Süd- und Ostseite der Insel bietet vorzügliche Möglichkeiten, am fischreichen Hausriff zu tauchen, wo auch drei inzwischen schön bewachsene Dhoni Wracks versenkt wurden.
Selbstständiges Tauchen im Buddy System ist bei ausreichender Erfahrung kein Problem. Getaucht wird mit 12 ltr Alu Flaschen mit DIN/INT Anschluss, auf Wunsch sind auch 15 ltr Flaschen verfügbar.
Die Boots Tauchgänge dauern in der Regel 60 Minuten, die Tiefengrenze auf den Malediven liegt bei 30 Metern. Für Taucher ohne Advanced oder Deep Diver Brevet sind es allerdings nur 18 Meter.

NITROX ist gegen Aufpreis verfügbar.

Leistungen & Preise

Diverland Embudu

Lade Leistungen & Preise

Leihausrüstung buchbar vor Ort

Unterkünfte Diverland Embudu

Die etwa 275 x 180 Meter kleine Insel Embudu punktet mit kleinen Strandbuchten und typisch maledivischem Urlaubsgefühl. Die üppige tropische Vegetation und der wunderschöne weiße Sandstrand sind ideal für Naturliebhaber, die Ruhe und Gemütlichkeit su...
Details

Süd Male-Atoll

Auf einer Tiefe von 3-35m findet sich hier eine sehr große betauchbare Höhle, ähnlich einer Kathedrale. An der Steilwand lassen sich oft Netzmuränen beobachten. ...
Zurück nach oben