Tauchen im Norden Griechenlands

Tauchen im Norden Griechenlands

Reiseziel

Expertentipp

"Auf dem mittleren der Drei-Finger-Halbinsel Chalkidiki versteckt sich mit dem kleinen Ort Kalamitsi eine wahre Perle des Mittelmeers. Der Strand könnte genauso gut auch in der Karibik sein, so weiß und feinsandig ist er. Urlaubsfeeling pur! Wir empfehlen einen Mietwagen für die gesamte Aufenthaltsdauer, denn nicht nur Kalamitsi ist traumschön, auch die vielen anderen malerischen Ortschaften der Umgebung sind mehr als einladend. Die Tauchgebiete sind für Mittelmeerverhältnisse richtig klasse, was uns bisher jeder Kunde bestätigt hat. Vor allem würde ich den Monat September als Anreise für Kalamitsi empfehlen, denn dann beginnt bereits die Nebensaison, die Bedingungen sind allerdings immer noch genauso gut wie in der Hauptsaison."

Jan Thies, sun+fun Tauchberater München

Kalamitsi Steckbrief

  • landschaftlich unglaublich reizvolle Region
  • Traumstrand
  • viele kleine Hafenorte mit Tavernen am Ufer
  • Kombination mit Athen möglich
  • perfekt für Mietwagenausflüge geeignet
  • Thessaloniki ist eine Besichtigung wert
Tauchen

beeindruckende Steilabfälle; Wracks; Grotten, Canyons und Höhlen; kristallklares, tiefblaues Wasser mit großartigen Sichtweiten; ausgedehnte Seegraswiesen; Fischschwärme; interessante Felslandschaften

Beste Tauchzeit

Juni bis September

Wasser

18-24 Grad (im Sommer)

geeignet für

Paare, Familien
Anfänger und fortgeschrittene Taucher

Anreise:

Linien- und Charterflüge direkt nach Thessaloniki

Flugdauer:

ca. 3 Stunden
Der kleine Ort Kalamitsi befindet sich im Norden Griechenlands, ca. zwei Stunden Autofahrt von Thessaloniki, der zweitgrößten Stadt des Landes, entfernt. Genauer gesagt, liegt Kalamitsi auf dem mittleren der Drei-Finger-Halbinsel Chalkidiki. Die erste Halbinsel Kassandra ist die touristischste der drei, hier findet man viele größere Hotels und schöne Sandstrände. Die dritte Halbinsel heißt Athos und ist deshalb sehr bekannt, weil sich dort der gleichnamige heilige Berg...

Transfer:

Als Zielflughafen dient die zweitgrößte Stadt Griechenlands Thessaloniki. Von dort sind es ca. 2 Stunden bis auf die mittlere der Drei-Finger-Halbinsel Sithonia.

Unterkünfte Kalamitsi

Sylvia und Vasilis Pargas dürfen sich wirklich selber auf die Schulter klopfen für diese großartige Anlage! Sie ist modern und liebevoll zugleich und erfüllt sowohl die praktischen, als auch die “wohlfühligen” Ansprüche an eine Ferienunterkunft. Alle...
Die Basis Dolphin Diving Center unter der Leitung von Vasilis und Sylvia Pargas liegt direkt an einem traumhaften Strand...


Tauchbasis Kalamitsi

Dolphin Diving Center

Die Basis Dolphin Diving Center unter der Leitung von Vasilis und Sylvia Pargas liegt direkt an einem traumhaften Strand in der Mitte der Bucht von Kalamitsi. Vasilis ist ein sehr erfahrener Taucher und Sicherheit steht bei ihm ganz oben auf der List...
Details
Zurück nach oben