Malapascua - Ocean Vida Beach Resort
3 Sterne3 Sterne3 Sterne

Malapascua - Ocean Vida Beach Resort
3 Sterne3 Sterne3 Sterne

Dein Hotel
Ocean Vida Beach Resort

Hübsches Resort im landestypischen Stil unter Schweizer und deutscher Leitung direkt am weißem Bounty Beach von Malapascua. Die Tauchbasis der Sea Explorers befindet sich neben dem Resort.

Inselhüpfen mit Sea Explorers

Unter dem einzigartigen Inselhüpfen verstehen wir den Besuch von mehr als einer Sea Explorers Destinationen im selben Urlaub. Wenn immer möglich werden die  Gäste (minimum von zwei Tauchern, abhängig auch vom Wetter, der Destinationsauswahl und Verfügbarkeit der Boote) mit dem eigenen Tauchboot von Destination zu Destination transportiert. Dies ermöglicht den Gästen einen stressfreien Transfer. Dank dem Inselhüpfen kann man zahlreiche Tauchplätze betauchen und somit die taucherische Vielfalt der philippinischen Inselwelt erkunden.

Folgende Hotels sind ebenso am "Inselhüpfen" beteiligt:

 
Das hübsche Resort im landestypischen Stil unter Schweizer und deutscher Leitung mit nur 20 Zimmern liegt eingebettet zwischen Palmen direkt am weißen Traumstrand. Zur Anlage gehört ein kleines Restaurant mit Bar. Diverse Ausflüge und Schnorcheltrips können organisiert werden.

Unsere Meinung

Malapascua ist taucherisch gesehen sicherlich einer der reizvollsten Plätze auf den Philippinen überhaupt. Hier kommen sowohl Großfischfans als auch Makroliebhaber mehr als auf ihre Kosten. Mit etwas Glück kann man Fuchshaie und Mantas sehen, aber auch die Mandarinfische und Seepferdchen sind für jeden Taucher ein Highlight. Das Ocean Vida gehört zu den besten Unterkünften vor Ort. Aufgrund der beliebten Bar sind die Deluxe Garden Zimmer etwas ruhiger gelegen als die Zimmer mit Meerblick.  Die professionell geführte Seaexplorer Tauchbasis ist eine der ersten und besten am Platz. Kein Wunder, dass die langjährigen Tauchguides alle Spots wie ihre Westentaschen kennen. Kurzum: Hier findet man alles, was man für einen gelungenen Tauchurlaub braucht. Malapascua lässt sich optimal mit Moalboal, Dumaguete, Cabilao oder Bohol kombinieren.

Auf einen Blick

Unterbringungsart:
Hotel
Zimmeranzahl:
20
Lage:
Das Ocean Vida Beach Resort befindet sich direkt am weißen Bounty Beach auf Malapascua. Die Transferzeit vom Flughafen C...
Verpflegung:
Frühstück inklusive. Zu den anderen Mahlzeiten kann man a la Carte im angeschlossenen beliebten Restaurant essen, am Str...
Ausstattung:
W-LAN
Wellness:

Spa mit verschiedenen Massage- und Wellnessangeboten.

Zahlungsmöglichkeiten:
Cash in Schweizer Franken, Euro, USD oder philippinischen Peso. Auch Kreditkarten (Visa & Master Card) werden akzeptiert...

Familienzimmer

3-6 Personen

Die Familienzimmer sind zwei Deluxe Gardenzimmer mit Verbindungstür. Die Ausstattung entspricht der der Deluxe Garden Zimmer, sprich sie bieten Minibar sowie Dusche/WC mit Warmwasser und Klimaanlage. Auf Anfrage kann ein Zusatzbett zur Verfügung gestellt werden. Die maximale Belegung sind 2 Erwachsene und bis zu vier Kinder.

 

Deluxezimmer Meerblick

1-3 Personen

Die Zimmer sind mit Abaca und Mahagoni Möbeln, Klimaanlage, Ventilator, Bad mit Dusche / WC (Heiß- und Kaltwasser) sowie Minibar und Safe ausgestattet. Sie verfügen alle über einen direkten Meerblick, eine private Veranda oder einen Balkon.

 

Deluxe Garden View Zimmer

1-3 Personen
Die acht Deluxe Garden View Zimmer hinter dem Hauptgebäude sind von einem schönen Garten umgeben und verfügen neben Klimaanlage über eine private Veranda oder einen Balkon. Die Zimmer sind mit Abaca und Mahagoni Möbeln, Klimaanlage, Ventilator, Bad mit Dusche / WC (Heiß- und Kaltwasser) sowie Minibar und Safe ausgestattet. Die Stromspannung beträgt 220V (Adapter notwendig!). Im Resort gibt es normalerweise 24h Stromversorgung (Generator). Bis Oktober 2017 sind diese Zimmer unter der Kategorie Standardzimmer buchbar.
 

Tauchbasis

Specials

Interdive Special

von 17.09.2021 bis 31.12.2021

Gratis Tauchgänge:
Zahle 7 Tauchgänge, erhalte einen Tauchgang gratis: 7=8
Zahle 14 Tauchgänge, erhalte zwei Tauchgänge gratis: 14=16
Zahle 21 Tauchgänge, erhalte drei Tauchgänge gratis: 21=24

Reisezeitraum:
bis 20.12.22

Tauchspot Malapascua

Malapascua ist eine kleine Trauminsel mit weißen Sandstränden an der Nordspitze Cebus. Viele sagen, es ähnelt Boracay vor 20 Jahren. Es gibt inzwischen ein paar kleine Restaurants, Bars und Hotelanlagen, aber im Großen und Ganzen steckt die Insel touristisch gesehen noch in den Kinderschuhen. Strom gibt es bis jetzt nur von 17:00 Uhr bis ca. 08:00 Uhr morgens. Die Einwohner sind sehr freundlich. Man genießt hier typisch philippinische Gastfreundschaft. Nördlich von Cebu gelegen hat sich die Ins...
Zurück nach oben