Sal

Sal

Einleitung

Mit Einsteigern surfen wir entweder direkt vor der Haustüre "Am Pier" oder "Ponta Sino" oder "La Grejinha". Höhere und anspruchsvollere Wellen findet man dann eben an der Westküste, wie Ponta Preta, Palmera, Monte Leau, Secret Spot, Ali Baba und noch weitere Spots,  die wir auf den Guided Tours erkunden. 

 

Beschreibung

Aus einem kleinen Fischerörtchen im Süden der Insel Sal hat sich im Laufe der letzten Jahrzehnte ein kleines touristisches Zentrum entwickelt. In den verschiedenen Restaurants können Sie den fangfrischen Fisch genießen und in einigen wenigen Bars den Abend dann gemütlich ausklingen lassen. Hauptbestimmend für den Ort ist der lange weiße Sandstrand, der jedes Urlauberherz höher schlagen läßt. Vergessen Sie aber nicht, dass Sie sich in einem Land der Dritten Welt befinden: Hier geht alles etwas langsamer, mit viel Ruhe und Geduld. Manches klappt auch nicht auf Anhieb, aber es wird alles getan, um Ihren Wünschen zu entsprechen.
 

Strand

kilometerlange traumhafte Sandstrände
 

Transferinfos/Anreiseinfos

Dauer ca. 20 Minuten

 
nach oben

Mietwagen und mehr

Jeeps (ca. 40 Euro/ Tag)
 

Öffentliche Verkehrsmittel

Sammeltaxis "Aluguer" oder Taxis mit Festpreisen.
 

Weitere Sportangebote

Windsurfen, Kitesurfen, Tauchen, Wellenreiten, Hochseefischen, Strandsegeln
 
 
LiveZilla Live Help
 
 

Sportcenter

  • Die Kapverden liegen mitten im Atlantik und sind bei Wassersportlern schon seit je her ein Begriff. Unser Team von KBC Surfing Sal hat sich nun direkt in der Bucht von Santa Maria - dem touristischen Hauptort auf Sal - niedergelassen. Das Office unserer Station liegt ganz ideal im Sal Beach Club, in dem ihr S...

Spots

Infos zur Region Sal

 

Link:

http://www.sunandfun.com//wellenreiten/Reise-Details/Wellenreiten-in-Sal-Kapverden-RIU-Funana-Resort/vid32e373a2-47da-1172-c803-ac37b5685357/spot/Sal/sid233/