Tauchsafari
Ägypten - M/Y Firebird

Tauchsafari
Ägypten - M/Y Firebird

Dein Hotel
M/Y Firebird

 Reiseziel

schließen
Alle Reiseziele anzeigen

 Alle Abflughäfen

Auswahl zurücksetzen
schließen

Reisezeit

schließen

(Die Reisedauer kann nicht länger als der gewählte Zeitraum sein.)

2 Personen

schließen
2 Erwachsene
2
0 Kinder
0
 

Komfortables Schiff der bekannten Deep Blue Flotte mit deutschsprachigem Ambiente an Bord

 
1 Woche ab 725 EUR

Preisbeispiel Messespecial pro Person

7 Übernachtungen in einer Doppelkabine - Vollpension - Trinkwasser - Tee - Kaffee - Softdrinks - Tauchen inklusive Flasche, Nitrox & Blei zzgl. Transfers, Visum & Marineparkgebühren (ca. € 100,- bis € 200,-)

 

Die Firebird gehört zu den Schiffen der Komfortklasse. Schwerpunkt wurde bei diesem Schiff besonders auf die Tauch- und Aufenthaltsbereiche gelegt. Mit insgesamt acht Kabinen bietet die Firebird Platz für maximal 16 Taucher. Besonders für UW Fotographen und -filmer ist gesorgt, zum Beispiel gibt es ausreichend Stromverbindungen sowie sichere Ablagemöglichkeiten für Kameras und Laptops. Das Sonnendeck gliedert sich in drei Bereiche: einen beschatteten und zwei für die Sonnenanbeter. Das Sonnendeck ist mit Mahagoniholzmöbel ausgestattet und bietet eine schöne großzügige Wohlfühloase. Das Publikum ist hauptsächlich deutschsprachig.

Unsere Meinung

Das Schwesternschiff der Thunderbird! Beide Boote sind vom Standard her gleich und bieten einen hervorragenden Service. Die Kabinen der Thunderbird sind größer, dafür hat die Firebird ein geräumigeres Tauchdeck. Die deutschsprachigen Guides und die Crew arbeiten bereits seit Jahren auf diesen Booten und freuen sich jedes Mal, die zahlreichen Stammkunden wiederzusehen. Ein Schiff ohne viel Schnickschnack, dafür mit sehr viel Platz und durchdachten Detaillösungen.

Auf einen Blick

Unterbringungsart:
Schiff
Kabinen:
8
Routen:
Die Firebird fährt ebenso wie ihr Schwesternschiff, die Thunderbird, verschiedene Touren ab dem Hafen Port Ghalib oder H...
Verpflegung:

Vollpension inklusive Tee, Néscafe, Wasser (große Wasserspender),1 Flasche Softgetränke (Cola, Sprite & Cola Zero)

Zahlungsmöglichkeiten:
Bar in Euro, Visa- oder Mastercard
Baujahr:
2003
Länge:
32m
Breite:
8m
Tiefgang:
2m
Schiffsausstattung:
2 x Bauer IK 120, 250 l/min 12 Liter Alu Flaschen mit DIN / INT Anschluss 1 x Nitrox Kompressor 1 x Komptec Partialdruck...
Technik und Segel:
2 x 600 PS MAN
Sicherheit:

Ebirp und ENOS

  Kabinen

Standardkabine

2 Personen

Die acht klimatisierten Kabinen verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche/WC. Die Einteilung ist klassisch mit einem Stockbett und die Kabinenaufteilung mit den Betten im rechten Winkel zur Schiffsachse sorgt für komfortable Nachtfahrten. Eine Kabine verfügt über ein Queensize Doppelbett.

 

  Tauchdeck

Tauchspot Tauchsafari ab/bis Port Ghalib oder Hurghada - Deep Blue Flotte

Folgende Touren stehen unter anderem auf dem Programm. Genaue Tourenbeschreibung auf Anfrage: (vorbehaltlich Änderung und abhängig vom Schiff) Nordsafari: (Wracktour, 7 Nächte) Start und Ende in Hurghada. Auf dieser Safari besuchen wir Riffe und bekannte Wracks, die nördlich von Hurghada liegen. Fahrtstrecke ca. 200km. Beispiele von Tauchplätzen: Abu Nuhas mit den Wracks Giannis D., Carnatic, Chrisoula K. und der Kimon M., Wrack der Rosalie Möller, Wrack der Thistlegorm, Wrack der Sah...
Details anzeigen

Übersichtskarte M/Y Firebird

Zurück nach oben