Radical Watersports Tobago Windsurfcenter

Beschreibung

Mitten im Nationalpark am Kap Pigeon Point liegt die Surf- und Kitestation von Brett Kenny. Im Center stehen neueste Neil Pryde Boards sowie aktuelle Neil Pryde-Riggs zur Verfügung. Zudem hält das Center Hydrofoil Boards und spezielle Kindersegell bereit. Das teils deutschsprachige Team hilft gerne bei Fragen und Auswahl der Segelgröße. Kurse werden in Deutsch oder auf Englisch angeboten. Geschult wird nach dem VDWS-Standard. Das Center verfügt über Duschen, Toiletten, Chill-Out-Area, Sandwich-Bar und Skateboard Half-Pipe. Für die Sicherheit sorgt ein Rettungsboot sowie 2 Dingies. Wer eine Surfpause einlegen möchte, kann sich Mountainbikes, Kajaks, SUP´s oder Katamarane ausleihen und das „No man´s land“ mit seinen Mangrovenwäldern, den kleinen Sandstränden und das Revier-umschließende Buccoo-Riff erkunden. Geführte SUP Downwind- und Bio Touren in Tobagos' reiche Tierwelt werden angeboten. Die Station liegt traumhaft im tollen Gelände des Nationalparks direkt hinter dem Sandstrand und es gibt sehr viel Platz, auch für klasse Grillabende.

 

 

geöffnet von/bis

Oktober bis Juni
 
nach oben

Team

Leitung:  Brett Kenny

 

Stationsinfo

Schulausstattung: Es stehen ca. 70 Neil Pryde Boards und ca. 70 Neil Pryde-Riggs zur Verfügung.

 

Besonderheiten

Für alle Brettmieter, Storagekunden und Kursteilnehmer ist die Nutzung der Kajaks, SUP´s und Katamarane gratis. Zudem steht für Skateboarder eine Half Pipe zur Verfügung, sowie ein Ping Pong Tisch.

 

Der Pigeon Point Nationalpark ist ein weitläufiges Areal mit Grünanlagen, exotischen Blumen, Palmen und traumhaften Sandstränden. Zur Pflege und Erhaltung des Areals wird eine Parkgebühr in Höhe von 15 US$ pro Woche verlangt. Bei vorausgebuchter Brettmiete und/oder Storage (7,14, 21 Tage) ist diese Gebühr bereits inkludiert. Für Nicht-Boardmieter empfehlen wir vor Ort eine Wochenkarte zu kaufen.

 

NEU: Starter Package für Appartement Selbstversorger buchbar (nähere Infos auf Anfrage)!

 
nach oben

Preise

Alle aufgeführten Preise sind gültig bis 30.06.2020

 

Bitte bei allen Preisen beachten: Die Preise sind Anhaltspunkte und können je nach tagesaktuellem Dollarkurs variieren!

 


Special
Zeitraum 16.04.-15.06. / 15.10.-15.12.
2 Wochen Surfen zum Preis von 1 Woche


 

Boardmiete inkl. Park-Eintritt (nur bei Wochenmiete inklusive)

7 Tage 280 €
14 Tage 437 €
21 Tage 595 €

 

Non Consecutive Days: + 20%  (Boardmiete an nicht aufeinanderfolgenden Tagen)

 

Boardmiete Doppelnutzung inkl. Park-Eintritt für 1 Person (nur bei Wochenmiete inklusive)

7 Tage 336 €
14 Tage 525 €
21 Tage 714 €

 

Boardlagerung inkl. Park-Eintritt

1 Woche 105 €
2 Wochen 165 €
3 Wochen 180 €

 

FOIL-Boardmiete inkl. Park-Eintritt (nur bei Wochenmiete inklusive)

7 Tage 403 €

 

Materialversicherung nur vor Ort buchbar!

 

Boardtransfer bei sun+fun Reisen: 35 Euro. Bitte bei sun+fun anmelden; bei Pauschalreisen über andere Veranstalter kann der Boardtransfer nicht garantiert werden und muss ggfl. mit dem Taxi durchgeführt werden.

 

Surfkurse

Anfängerkurs inkl. Material
5h Kurs + 5h Materialmiete zum Üben
10 h  223 €
Fortgeschrittenenkurs exkl. Material 4 h 155 €
Privatstunde exkl. Material 1 h 65 €
 

weitere Sportangebote

Kitesurfen, Kite-Foilen, Yoga, Pilates, SUP, Segeln

 

Übersicht Equipment

Weitere Informationen zum aktuellen Surfmaterial findet Ihr HIER

 
 
LiveZilla Live Help
 

Windsurf Center

  • Mitten im Nationalpark am Kap Pigeon Point liegt die Surf- und Kitestation von Brett Kenny. Im Center stehen neueste Neil Pryde Boards sowie aktuelle Neil Pryde-Riggs zur Verfügung. Zudem hält das Center Hydrofoil Boards und spezielle Kindersegell bereit. Das teils deutschsprachige Team hilft gerne bei Fragen...

Surf Reviere

Surfrevier Pigeon Point Könnensstufe 1-6

Surfmaterial

 

Link:

http://www.sunandfun.com//surfen/Reise-Details/Tobago/Tobago/Tobago-Villas-of-Tobago-Seashells-Coral-Sea/vid9edf4cc8-f5b3-5afd-d284-edda4a7846aa/sportstation/Radical-Watersports-Tobago-Windsurfcenter/sidcd8d7a6b-980b-eca8-f439-c783b001dee6/