Fuerteventura Sotavento

 

Fuerteventura Sotavento

Einleitung

Der Süden Fuerteventuras ist bekannt für seine langen, weißen Sandstrände. Und gerade an einem dieser Strände liegt eine der größten Surf- und Kitestationen weltweit - mit 32ig-jähriger Erfahrung. In der Regel wirkt ein großes Surf-/Kitecenter auf den ersten Blick immer etwas unübersichtlicher und anonymer als eine kleine, überschaubare Station. In den letzten Jahren konnten wir uns jedoch immer wieder davon überzeugen, dass bei René Egli eine richtig gute "Wohlfühlatmosphäre" geschaffen wurde. 
 
Das René Egli Windsurf-Center by Meliã wurde Anfang 2014 gänzlich erneuert und erwartet nun unsere Gäste direkt am Strand. Auch das noch junge René Egli Kite-Center by Meliã (erbaut März 2013) befindet sich idyllisch in einer Palmenoase im Garten des Hotels Meliã Gorriones - unmittelbar an der stehtiefen, gezeitenabhängigen Lagune. Beide Center verfügen natürlich über alle erdenklichen Annehmlichkeiten: eigene Beach-Bar (Kite-Center), Süßwasserduschen, Chill-Out Bereichen mit windgeschützten Sonnenliegen (gegen Gebühr) und Hängematten sowie sanitären Einrichtungen. Je nach Gezeitenstand, wird das traumhafte, stehtiefe Lagunenrevier dank des René Egli Lagunenshuttles mit in das Miet- und Kursangebot integriert. Für alle René Egli Gäste und exklusiv auch für alle sun+fun Gäste ohne Material-/Kursbuchung stehen bei adäquaten Bedingungen kostenlos SUPs zur Verfügung - der Spaß auf dem Wasser ist garantiert. Darüber hinaus holt der gratis Shuttlebus alle Gäste auch aus Hotels in Costa Calma, Esquinzo oder Jandía ab. Ferner sind alle Windsurfsegel (ausgenommen "RS Racing") mit RDM Skinny Masten aufgeriggt. Zusätzlich inklusive: E-Mails unter Palmen, Internet am Strand, skypen in der Sonne. Das alles ist an den René Egli Centern  möglich. Der W-LAN Hotspot steht den Gästen kostenlos zur Verfügung! Als Kanareninsel lockt Fuerteventura mit ganzjährig angenehmen Luft- und Wassertemperaturen – hier jedoch gepaart mit einem endlosend Sandstrand und einer herausragenden Windstatistik: Von April bis Oktober weht der Wind sehr regelmäßig und mittelstark bis stark. Daraus ergibt sich, dass der Herbst, der Winter und das Frühjahr optimal für Windsurf- und Kiteanfänger geeignet sind. Der Sommer zieht dann auch die Freaks an.  

Wohnen am Sotavento Beach
Direkt am Sotaventobeach unmittelbar an den René Egli Centern, liegt das hochwertige 4* Hotel Meliã Gorriones. Die Zimmer im Haupthaus und im Nebengebäude "Casas del Mar", sind sehr geräumig. Vor allem Gäste, die nicht unbedingt Sport treiben wollen, können sich in der schön gestalteten Gartenanlage des Hotels oder zwischen den für Fuerteventura typischen Sanddünen am Strand aufhalten und in Ruhe ein Buch lesen. Falls der Wind einmal nicht so bläst oder eine nicht-surfende/-kitende Begleitperson etwas Abwechslung sucht, kann man sich einfach einen Mietwagen nehmen und einen Ausflug in den Norden Fuertes machen. Mit der Fähre nach Lanzarote fahren oder auch nur kurz in Jandía an der Strandpromenade etwas bummeln gehen. Nähere Ausflugsziele und Sportmöglichkeiten wie z.B. Reiten, Tauchen etc. gibt es selbstverständlich auch.
Als weitere Hotelalternative können wir das Hotel H10 Playa Esmeralda (nähere Beschreibung im Internet) anbieten.
 

Beschreibung

Das variantenreichste und schönste sind die Küsten: kilometerlange Strände mit hellem, feinen Sand. Die längsten Strände liegen hier im Süden auf der Halbinsel Jandía. Dort befinden sich die Playas de Sotavento, die zu den schönsten Stränden Europas gehören.
 

Besonderheiten

Jedes Jahr finden Ende Juli am René Egli Center verschiedene Austragungen von Worldcups statt (Surfen und Kiten).
 

Strand

Einer der schönsten Strände Europas: kilometerlanger weißer Sandstrand soweit das Auge sehen kann!
 
nach oben

Transferinfos/Anreiseinfos

Der Transfer an die Costa Calma dauert zwischen 75 Minuten (Idealfall) und 150 Minuten. Die Transferzeit hängt davon ab, wieviele unterschiedliche Hotels mit einem Transferbus angefahren werden.
 
 
LiveZilla Live Help
 
 

Windsurf Center

  • Das René Egli Windsurf Center by Meliã liegt unmittelbar im Zentrum der Starkwindzone von Sotavento und in bequemer Gehdistanz vom Hotel Meliã Fuerteventura (ehem. Gorriones). Direkt vor dem Center wird jährlich der World Cup im Windsurfing (PWA Slalom & Freestyle Grand Slam) & im Kiteboarding ausgerichtet. D...

Infos zur Region Fuerteventura

 

Link:

http://www.sunandfun.com//surfen/Reise-Details/Spanien-Kanaren/Fuerteventura/Fuerteventura-TUI-MAGIC-LIFE-Fuerteventura/vid824816d2-b517-94cf-5afe-6678042ff2de/spot/Fuerteventura-Sotavento/sid96/