Surfrevier Sao Miguel do Gostoso

Sao Miguel do Gostoso

Name

Surfrevier Sao Miguel do Gostoso
 

Beschreibung

Die Bucht von Sao Miguel do Gostoso ist mit einer Länge von ca. 2-3km nicht nur sehr weitläufig, sondern ist mit ihren unterschiedlichen Revieren auch sehr vielseitig. Surfer unterschiedlicher Könnensstufen kommen hier auf ihre Kosten. Der Wind weht sideoffshore bis offshore (Hauptwindmonate Oktober bis Februar) von rechts. Somit entsteht in Luv im Uferbereich vor dem Dr. Wind Center eine Flachwasserpiste. Etwa 900m vorgelagert läuft ein Steinriff und bietet ein traumhaftes Wellenrevier mit langgezogenen Dünungs- und brechenden Wellen, die eine Höhe von 3m erreichen können und für Welleneinsteiger bis Profis geeignet sind. Man sollte jedoch nicht zu nahe ans Riff fahren, da es hier teilweise sehr flach und das Riff sehr scharfkantig ist. Weiter in Lee gibt es dann noch ein weiteres Revier, die sog. "Pearl". An dieser Sandbank findet man je nach Swell und Tidenstand eine saubere, moderate Welle, die zum Freestylen, Freeriden und Springen einlädt. Der Strand und Wassereinstieg sind durchweg sandig. Direkt vor dem Clube Kauli Seadi befindet sich eine regenzeitabhängige Süßwasserlagune, die ideal für Windsurfanfänger geeignet ist. Je nach Stärke der Regenzeit kann die Lagune größer oder kleiner sein; in seltenen Fällen auch komplett leer. Neben Windsurfen ist auch Kitesurfen in Sao Miguel do Gostoso möglich. Eine Trennung der beiden Sportarten ist momentan nicht notwendig, da ausreichend Platz vorhanden ist: Kitesurfanfängerkurse werden in der angrenzenden Bucht in Luv durchgeführt, wo der Wind schräg auflandig kommt und somit das Abtreiben vermieden wird. Die besten, konstantesten Windmonate sind September bis Mitte März, allerdings darf man keinen extremen Starkwind wie in Jericoacoara erwarten. Es sind meist 18-25 Knoten.
Könnensstufe 1-6 (Süßwasserlagune) / 2-6 (Meer)
 
 
LiveZilla Live Help
 

Windsurf Center

  • Der Clube Kauli Seadi liegt fast mittig in der Bucht, ca. 200m von der Wasserkante entfernt. Nach der Regenzeit (Juli - ca. Ende November) befindet sich direkt vor dem Center eine Süßwasserlagune, die abhängig von der Stärke der Regenzeit, größer oder kleiner sein kann; in seltenen Fällen auch komplett leer. ...

Infos zur Region Sao Miguel do Gostoso

 

Link:

http://www.sunandfun.com//surfen/Reise-Details/Brasilien/Sao-Miguel-do-Gostoso/Sao-Miguel-do-Gostoso-Village-Flats-Kauli-Seadi/vid8f859f0f-a812-aae0-95e5-4425d1a7f29e/sportenvironment/Surfrevier-Sao-Miguel-do-Gostoso/sid1427/