Bitte wählen sie eine Unterkunft in der Karte aus oder aus dem Drop-Down-Menü rechts.
| Bitte wählen sie eine Unterkunft

Unsere Empfehlungen

 
Preis auf Anfrage
Renovierte italienische Villa mit Frühstück, ca. 15 Autominuten vom Kitespot entfernt... mehr
3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne
 
Preis auf Anfrage
Schulungs-Event powered by Kiteboarding-Club... mehr
3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne
 
Preis auf Anfrage
Großzügige Appartements nahe am Spot... mehr
3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne
 
Preis auf Anfrage
Zweistöckige Villa mit Terrasse nahe am Spot... mehr
3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne
 
Preis auf Anfrage
Schöne Appartementanlage mit Pool, ca. 4 km von der Kitestation entfernt.... mehr
3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne

Sizilien - Lo Stagnone

Die italienische Mittelmeerinsel Sizilien bietet im äußersten Westen eine der größten, stehtiefen Kitelagunen Europas. Davon wollten wir von sun+fun uns selbst überzeugen und reisten nach Lo Stagnone bei Marsala und Trapani. Den Flughafen Trapani, der nur 10 Autominuten vom Kitespot entfernt liegt, erreicht man sehr günstig aus ganz Europa mit Ryan Air. Wer lieber mit einer der zahlreichen Verbindungen nach Palermo fliegt, muss etwa eineinhalb Stunden Transferzeit einrechnen. 
Tipp: Mit einem Mietauto ist man etwas beweglicher und kann auch das bunte Leben Siziliens abseits des Kitesurfens erkunden. Sowohl Trapani als auch Marsala haben hübsche Altstädte, in denen die Restaurants original sizilianische Küche anbieten.  Wer nach der Kitesession noch Energie hat, fährt abends auf den Fischmarkt von Marsala, der sich dann in eine Partymeile verwandelt. 

 
 

Link:

http://www.sunandfun.com//kiten/Reise-Suchen/?regionID=205