Ägypten - MV Emperor Asmaa

1 Woche ab 649.00 €

Preisbeispiel pro Person

 

Standard Doppelkabine – Vollpension - Kaffee - Tee  - Softdrinks/Rotwein zum Abendessen -Tauchen inklusive Flasche, Nitrox (max. 2 Füllungen pro Tag) & Blei – Hafen- und Nationalparkgebühren

*Reisezeitraum: 2017/2018

 

sun+fun SpecialSpecials

 

Reisezeitraum: 2017/2018

 

bis 20 % Nachlass auf ausgewählte Termine

 

Einfach gewünschtes Schiff bzw. Tourenwunsch angeben.

Wir prüfen, ob Angebote für den Wunschtermin vorliegen.

 


icon palme-in-hand Einfach Express-Angebot anfordern
oder anrufen unter +49(0)89 20 80 76 162

 

Hinweis: Special ist nicht mit anderen Preisnachlässen kombinierbar. Weitere Kabinenkategorien, Airlines etc. auf Anfrage

 


 

 

Unser günstigstes Boot für max. 20 Gäste mit gutem Standard.
Alle Hafen- und Marineparkgebühren bereits im Reisepreis enthalten

 

 
 

Infos zu MV Emperor Asmaa

Beschreibung

Die Emperor Asmaa ist ein Boot der Mittelklasse und gehört zur Silber Kategorie. Sie ist 28 m lang und verfügt über 10 Doppelkabinen mit Klimaanlage und eigenem Bad mit Dusche/WC. Der Salon ist klimatisiert und verfügt über TV/Video/DVD und einen CD-Player. Das Boot hat zwei große Sonnendecks und ein Tauchdeck mit Tauchplattform und verfügt über zwei Zodiaks. Die Stromspannung beträgt 220V und Steckdosen sind in jeder Kabine sowie im Salon vorhanden.  Wie auf jedem der Emperorboote sind mindestens zwei Diveguides an Bord, welche immer englisch und oft auch deutsch sprechen. Das Publikum an Bord ist international. 
 
Routenverläufe:

FURY & FRIEND
S ( 7 Nächte) ab/bis Hamata
Voraussetzung: min. 20 geloggte Tauchgänge
Auf dieser Safari werden in der Regel die Riffe des Fury Shoals besucht. Fahrtstrecke ca. 400 km. 
Hier einige Beispiele von Tauchplätzen, die auf dieser Safari angefahren werden können:
Abu Galawa Soraya - Abu Galawa Kebir - Sh'ab Maksur - Sha'ab Claudio - Sh'ab Sataya
Anspruch: Eine Genießer-Safari mit einer großen Auswahl an Riffen. Viele ‚flache‘, korallenreiche Tauchplätze. Die wenigen Drop Offs setzen die Highlights.
Großfisch: wenig, an den Drop Offs jahreszeitlich abhängig. 

Fury & St. Johns (7 Nächte) ab/bis Hamata
Voraussetzung: min. 40 geloggte Tauchgänge
Auf dieser Safari werden die Riffe zwischen Fury Shoals und St. Johns besucht.  Fahrstrecke ca. 400 km. Schwerpunkte dieser Safari sind:
Sha'ab Claudio - Abu Galawa Soraya - Sh'ab Maksur - Sh'ab Sataya - St. Johns - Gota Kebir - Gota Soraya
Anspruch: ine Genießer-Safari mit einer großen Auswahl an Riffen. Viele ‚flache‘, korallenreiche Tauchplätze. Die wenigen Drop Offs setzen die Highlights.
Großfisch: wenig, an den Drop Offs jahreszeitlich abhängig. 
Die Route und die angefahrenen Tauchplätze sind abhängig von den Wetterbedingungen, und der Taucherfahrung der Gäste. Änderungen im Routenplan sind möglich.

Für Gäste, die am ersten Tag einchecken. (Dienstag/Mittwoch)* 
Check in: 22 Uhr an Bord, Übernachtung an Bord.
Nächster Tag: Tauchen an den Fury Shoals, Übernachtung an Bord.
Nächster Tag: 
Auslaufen des Schiffes am Morgen
Tag 3-6: Tauchen in den Riffen des südlichen Ägyptens
Letzter Tag: Ankunft Hamata Port, morgens Transfer zum Berenice Hotel, Hamata. Transfer zum Flughafen nach Vereinbarung

Für Gäste, die am zweiten Tag einchecken (Mittwoch/Donnerstag)*  
Check in: 22 Uhr an Bord, Übernachtung an Bord
Freitag: Auslaufen des Schiffes am Morgen
Tag 2-5: Tauchen in den Riffen des südlichen Ägyptens
Vorletzter Tag: Ankunft Hamata Port, Tauchen an den Fury Shoals, abends Transfer zum Berenice Hotel, Hamata. Übernachtung im Hotel
Letzter Tag: Transfer zum Flughafen nach Vereinbarung.
 
In beiden Fällen bietet sich eine Verlängerung in Hamata oder einem anderen Hotel in Ägypten an. 
 

Verpflegung

Vollpension. Alle Mahlzeiten werden in Buffetform gereicht. Außerdem inklusive: Kaffee/Tee/Wasser sowie diverse Softdrinks

 
nach oben

Unsere Meinung:

Die M/Y Emperor Asmaa ist ein günstiges Boot mit sehr gutem Standard. Sie fährt derzeit allerdings keine Marineparktouren. Softdrinks sind im Preis bereits inklusive, so dass vor Ort kaum Nebenkosten dazu kommen, was sehr angenehm ist. Top Preis-Leistungsverhältnis mit internationalem Publikum. 
 

Zimmeranzahl

10
 

Lage

Die Emperor Asmaa fährt Touren ins südliche Rote Meer ab/bis Hamata. Angebotene Routings sind Fury & Friends (minimum 25 geloggte Tauchgänge) und die Fury & St. Johns-Cruise ( minimum 21 geloggte Tauchgänge). Abfahrten sind mittwochs oder donnerstags. Die Gäste der Mittwoch-Safari bleiben sieben Nächte an Board, die Teilnehmer der Donnerstag-Safari sind sechs Nächte auf dem Schiff. Die letzte Nacht verbringen sie im Berenice Hotel in Hamata.
 
nach oben

Gut zu wissen

Alle Hafen- und Marine Park Gebühren sind bereits im Preis inkludiert. Das Visum ist nicht im Preis inklusive und muss vor Ort gekauft werden!
 

Ganzjahrespreise

Preise und Sonderangebote auf alle Safaris nennen wir gerne auf Anfrage! Anruf genügt
 

Zahlungsmöglichkeiten

Bar in EURO, US$ und ägyptischen Pfund sowie Kreditkarten (Abrechung in ägyptischen Pfund)
 
nach oben

Baujahr

2003, Komplettüberholung 2009
 

Länge

28m
 

Breite

7m
 
nach oben

Tiefgang

2.1m
 

Technik und Segel

2 x 440 HP Mercedes
 

Sicherheit

Life jackets & life rafts
2 x Zodiacs 25hp
Fire Alarm System
Rauchmelder
Sauerstoff und erste Hilfe
 
nach oben

Kommunikation und Navigation

GPS, Echo Sounder, VHF Marina Radio, Satellite Phone
 

Generatoren

Perkins silent, 1 x 38kw und 1x 84kw
 

Wasserversorgung

10 Tonnen Frischwassertank plus 5 Tonnen pro Tag Wasseraufbereitungsanlage
 
nach oben

Kompressor

2 x Coltri Sub 460l/h
 

Zimmer

Doppelkabine (Anzahl: 10)

Doppelkabine 1-2 Personen
Die kürzlich umgebaute Emperor Asmaa ist 28 Meter lang und verfügt über 10 Kabinen mit je 2 Einzelbetten. Alle Kabinen haben ein eigenes Bad, je zwei Handtücher stehen für jeden Gast bereit. Selbstverständlich sind alle Kabinen sowie der Salon klimatisiert.
 
LiveZilla Live Help
 

Tauchcenter

  • Das Boot verfügt über ein geräumiges Tauchdeck mit einer großen Plattform. Es ist mit zwei Coltri Kompressoren und eine NEW EABS Nitrox Membrananlage ausgestattet und erfüllt internationale Sicherheitsstandards. Getaucht wird 3-4 mal täglich (außer am letzten Tag) mit 12l Aluminiumtanks (15l gegen Aufpreis). ...

Tauchreviere

Fury Shoals Anfänger und erfahrene Taucher
Elphinstone Erfahrene Taucher
Daedalus Erfahrene Taucher
Zabargard Anfänger und erfahrene Taucher
Abu Dabab Anfänger und erfahrene Taucher
Rocky Island Erfahrene Taucher
Samadai (Dolphin House) Anfänger und erfahrene Taucher
St. John's Anfänger und erfahrene Taucher
Brother Islands Erfahrene Taucher

Events

Infos zur Region Tauchkreuzfahrten Ägypten

 

Link:

http://www.sunandfun.com//tauchen/Reise-Details/Aegypten/Tauchkreuzfahrten-Aegypten/Aegypten-MV-Emperor-Asmaa/vid2615/