Ägypten - M/Y Thunderbird

1 Woche ab 711.00 €

Preisbeispiel pro Person

 

7 Nächte in einer Doppelkabine - Vollpension - Trinkwasser - Kaffee - Tee - Tauchen inklusive Flasche & Blei, NITROX, Transfers

zzgl. Flug ab Deutschland  + Marinepark- und Hafengebühren

*Termine: Januar bis April + Dezember 2018

 

sun+fun SpecialSPECIALS
 

 

Frühbucherspecial*

5 % Nachlass auf alle Safaris 2018 bei Buchung bis 31.12.17

Reisezeitraum: 2018

 

icon palme-in-hand Einfach Express-Angebot anfordern
oder anrufen unter +49(0)89 20 80 76 162

 

Hinweis: Gerne erstellen wir ein Angebot inklusive tagesaktueller Flüge.

 



 

Kinder Safaris

Diese Safaris sind speziell nach den Belangen und Bedürfnissen der Kinder ausgerichtet!
Kurze Fahrstrecken, tolle Tauchplätze und viel Zeit zum Schwimmen und Schnorcheln bieten optimale Bedingungen für die Kleinen und Großen.
Diese Kinder - Safaris sollen sowohl für Eltern als auch für Kinder Erholung und gemeinsames Erlebnis sein. Die Kinder werden von den erfahrenen Guides der Thunderbird durch die fantastische Unterwasserwelt des Roten Meeres geführt, während Eltern relaxte Tauchgänge unternehmen können. 

Reisetermine 2018:
stehen noch nicht fest
 
Preise:
Eltern:
899 € + 40 € Visum und Gebühren + 25 € Hafengebühren
 
Kinder:
1. Kind 6 - 11 Jahre: kostenlos + 25 € Gebühren (in der Kabine der Eltern)
2. Kind 6 - 11 Jahre: 499 € + 25 € (in der Kinderkabine)
Kinder 12 - 16 Jahre: 649 € + 25 € (in der Kabine der Eltern oder in der Kinderkabine)
(Preise auch gültig für Singles mit Kind!)

Preise inklusive:
+ 7 Übernachtungen
+  2-4 Tauchgänge pro Tag
+ Flughafentransfers
+ Vollpension, Tee, Kaffee, Wasser
+ Nitrox für zertifizierte Taucher
 
Im Preis nicht eingeschlossen:
+ Flug
+ Visa
+ Tauch- und Marineparkgebühren
+ Tauchausrüstung
+ oben nicht genannte Getränke
+ Trinkgelder
 

Wir erstellen auch gerne ein Tauchsafari-Angebot mit dem tagesaktuell günstigsten Flug.


 

 

Unser sehr gepflegtes Flagschiff wurde in Alexandria speziell nach unseren Plänen und Wünschen gebaut. Wir haben uns viele Gedanken gemacht, um für unsere Gäste das Leben so angenehm und komfortabel wie möglich zu gestalten.


 

Infos zu M/Y Thunderbird

Beschreibung

Die Thunderbird, das gepflegte Flagschiff der Deep Blue Cruises, wurde in Alexandria speziell nach ihren Plänen und Wünschen gebaut, um den Gästen das Leben so angenehm und komfortabel wie möglich zu gestalten. Das SChiff verfügt über acht geräumgie Gästekabinen und 2 Sonnendecks. Durch dieses Konzept bietet die Thunderbird auch in anderen Bereichen viel Platz zur Tauchvorbeitung, Speisen und Relaxen. Der klimatisierte Salon ist mit Flat Screen TV, DVD und HiFi ausgestattet. Besonders für UW Fotographen und -filmer ist gesorgt, zum Beispiel gibt es ausreichend Stromverbindungen sowie sichere Ablagemöglichkeiten für Kameras und Laptops. Die Küche ist hochwertig und abwechslungsreich. An Bord sind deutschsprachige Guides die, ebenso wie der Kapitän das Rote Meer wie ihre Westentasche kennen und Ihnen unvergessliche Tauchgänge bescheren werden. Genießen Sie das durchdachte Konzept dieses Schiffes. Auch das Publikum der Thunderbird ist hauptsächlich deutschsprachig.
 
Routenverläufe:
NORDSAFARI / WRACKTOUR (7 Nächte) ab/bis Hurghada 
Voraussetzung: min. 30 geloggte Tauchgänge
Auf dieser Safari werden bekannte Wracks, die nördlich von Hurghada liegen, besucht. Fahrtstrecke ca. 200 km. Hier einige Beispiele von Tauchplätzen, die auf dieser Safari angefahren werden können:
Abu Nuhas mit den Wracks Giannis D., Carnatic, Chrisoula K. und der Kimon M.- Little Gubal mit dem Wrack Kabelleger und dem kleinen Wrack (Schute) - Wrack der Rosalie Möller - Wrack der Thistlegorm - Wrack der Sahra H. -  Beacon Reef mit dem Wrack der Dunraven - Bluff Point - Sijul.  
Anspruch: Diese Safari ist generell für jedermann geeignet, da neben den Tauchgängen an den Wracks auch Tauchänge an den Riffen durchgeführt werden. Aber wer die Wracks betauchen möchte, sollte min. 50 Tauchgänge haben. Kurze Fahrstrecken!
Großfisch: wenig.  
 
SÜD BIS ELPHINSTONE (7 Nächte) ab/bis Hurghada

Voraussetzung: min. 30 geloggte Tauchgänge.
Auf dieser Safari werden die Riffe zwischen Hurghada und Elphinstone besucht. Fahrtsrecke ca. 450 km. Hier einige Beispiele von Tauchplätzen, die auf dieser Safari angefahren werden können: 
Abu Ramada - Panorama Reef - Abu Kafan - Shaab Sheer - Shaab Claude -  Gotta El Quesir - Elphinstone 
Anspruch: Ideal für Einsteiger! Eine große Auswahl an Tauchplätzen und auch ein paar Highlights wie z. Bsp. Abu Kafan. 
Großfisch: wenig

BROTHER ISLANDS (7 Nächte )ab/bis Hurghada oder Port Ghalib
Voraussetzung: min. 50 geloggte Tauchgänge.
Auf dieser Safari werden die Riffe zwischen Ras Ghalib oder Hurgahda und Brother Islands besucht. Fahrstrecke ca. 350 km. Hier einige Beispiele von Tauchplätzen, die auf dieser Safari angefahren werden können: 
Big Brother - Little Brother
Anspruch: Im Marinepark ist Nachttauchen generell verboten. Die Tauchgänge hier sind eine echte Herausforderung mit starken Strömungen, also nichts für unerfahrene Taucher. 
Großfisch: sehr viele Groß- und Schwarmfische! 

SÜD BIS SATAYA (7 Nächte) ab/bis Port Ghalib 
Voraussetzung: min. 30 geloggte Tauchgänge
Auf dieser Safari werden die Riffe zwischen Port Ghalib und Sataya besucht. Fahrtstrecke ca. 500 km. Hier einige Beispiele von Tauchplätzen, die auf dieser Safari angefahren werden können:
Abu Dabab - Elphinstone - Shaab Claude - Dolphin Reef - Shaab Sharm - Gotta Marsa Alam
Anspruch: Eine Genießer-Safari mit einer großen Auswahl an Riffen. Viele "flache", korallenreiche Tauchplätze. Die wenigen Drop Offs setzen die Highlights.
Großfisch: wenig, an den Drop Offs jahreszeitlich abhängig. 

ST. JOHNS (7 Nächte) ab/bis Marsa Alam oder Port Ghalib
Voraussetzung: min. 30 geloggte Tauchgänge
Auf dieser Safari werden die Riffe zwischen Port Gahlib und Str. Johns Reef besucht. Fahrtstrecke ca. 750 km. Hier einige Beispiele von Tauchplätzen, die auf dieser Safari angefahren werden können:
Abu Dabab – Shaab Claude – Sataya – Shab Sharm – Gota Soraya – Habili Ali – Habili Soraya – Umm Aruk – und andere
Anspruch: Man sollte fit sein! Drop Offs und Strömung fordern den Taucher. Lange Fahrstrecke!
Großfisch: häufig im St. Johns Bereich. 

MARINEPARK NORD (7 Nächte) ab/bis Port Ghalib

Voraussetzung: min. 50 geloggte Tauchgänge
Auf dieser Safari werden die Riffe zwischen Ras Ghalib über Brothers bis Daedalus besucht. Fahrtstrecke ca. 450 km. Hier einige Beispiele von Tauchplätzen, die auf diese Safari angefahren werden können:
Big Brother - Little Brother - Daedalus – und andere. 
Anspruch: sehr hoch, siehe Brothers
Großfisch: sehr viel

MARINEPARK SÜD (7 Nächte) ab/bis Port Ghalib

Voraussetzung: min. 50 geloggte Tauchgänge
Auf dieser Safari werden die Riffe zwischen Ras Ghalib und Zabargard besucht. Fahrtstrecke ca. 750 km. Schwerpunkte dieser Safari sind:
Daedalus - Rocky Island - Zabargard – und andere
Anspruch: Nachttauchgänge sind im Bereich der Marine Parks verboten. Teilweise anspruchsvolle Tauchbedingungen, viel Drop Offs, lange Fahrstrecke
Großfisch: häufig 

10 TAGES TOUR ab/bis Port Ghalib
Voraussetzung: min. 50 geloggte Tauchgänge  
Diese Tour bieten wir all den Gästen an, die eine Kombination zwischen dem südlichem Marine Park, den Sataya und St. Johns Riffen
mit mehr Zeit an diesen wünschen. Ebenfalls bietet sich dadurch die Möglichkeit, DEEP SOUTH bis Fendera (4,5 Fahrstunden südlich vom St. Johns) anfahren zu
können.
Hier mögliche Varianten für das Routing:
Zabargad-Rocky/St.Johns/Sataya
Fendera/St. Johns/Sataya
Anspruch: je nach Routing
Großfisch: je nach Routing

GROßE MARINEPARKTOUR (14 Nächte) ab/bis Ras Ghalib
Voraussetzung: min. 50 geloggte Tauchgänge
Auf dieser Safari werden die Riffe zwischen Ras Ghalib und Zabargard besucht. Fahrstrecke ca. 1200 km. Schwerpunkte dieser Safari sind:
Brother Islands - Daedalus Reef - Rocky Island - Zabargard – und andere
Anspruch: Nachttauchgänge sind im Bereich der Marine Parks verboten. Teilweise anspruchsvolle Tauchbedingungen, viel Drop Offs, lange Fahrstrecke
Großfisch: häufig 

Die Route und die angefahrenen Tauchplätze sind abhängig von den Wetterbedingungen und von der Taucherfahrung der Gäste.  Änderungen im Routenplan sind möglich.
 

Verpflegung

Vollpension inklusive Tee, Nescafe und Wasser (große Wasserspender)

 
nach oben

Unsere Meinung:

Unschlagbar! Die Thunderbird wurde bereits mit dem 2. Preis in der Kategorie der besten Tauchkreuzfahrtschiffe weltweit in der Zeitschrift „Tauchen“ ausgezeichnet. Besonderer Pluspunkt sind die langjährig fest angestellten, deutschsprachigen Guides.
 

Zimmeranzahl

8
 

Lage

Die Thunderbird fährt verschiedene Touren ab dem Hafen Port Ghalib oder Hurghada. Auf dem Programm stehen unter anderem: Wracktouren, Südtouren bis Sataya, Elpinstone und St. John’s, sowie verschiedene Marine Parktouren und auch 2-wöchige große Marineparktouren. Im Sommer werden spezielle Safaris für Kinder/Familien angeboten. Der Transfer erfolgt in der Regel ab dem nächstgelegenen Flughafen (ca. ½ Stunde). Transfers von dem jeweiligen anderen Flughafen werden als Sammeltransfers organisiert (ca. 3,5 Stunden).
 
nach oben

Gut zu wissen

Visa, Tauchgenehmigung und Nationalparkgebühren sind nicht im Reisepreis enthalten (werden bei Buchung zusätzlich berechnet).
 
Mindestanforderung für die Tauchsafari:
30 Tauchgänge für: Süd, Nord, St. John's
50 Tauchgänge für: alle Marinepark- und Wracktouren
 

Ganzjahrespreise

Preise Thunderbird, max 16 Personen
 
Preisbeispiel: ab € 750 pro Safari
 
Safaribeginn: donnerstags
 
Zu- und Abschläge: 
Einzelkabine = 80% Zuschlag
Nichttaucher Ermäßigung = 10%
 
Bei Gruppenbuchungen gewähren wir folgende Nachlässe:
ab 8 Personen 10%
 
Leistungen inklusive:
+ Sammeltransfer vom Airport zum Schiff und zurück (bzw. von/zu einem auf der jeweiligen Strecke liegenden Hotel),
+ Vollpension, Tee, Nescafé, Wasser
+ Tauchen, 12l-Alu-Tank, Dive Guide
+ Unterbringung in Doppelkabine,
+ Nitrox (+++ neu +++ ab 2016)
 
Transfers:
Die Transfers zum/vom Schiff werden als Sammeltransfer durchgeführt und sind im Safaripreis enthalten. 
 
Hafengebühr
Für alle Safaris ab/an Port Ghalib wird eine Hafengebühr in Höhe von € 25 Person erhoben.
 
Nicht im Preis enthalten und vorab in Rechnung gestellt werden Visum und Tauchgenehmigung/Gebühren:
2017
Süd Safari 7 Tage: 25,- EUR pro Person
Nord/Wrack Safari 7 Tage: 25,- EUR pro Person
Nord/Wracks inkl. Ras Mohamed 7 Tage: 30,- EUR pro Person
Brothers oder Nord-Wrack/Brothers 7 Tage: 70,- EUR pro Person
St. Johns 7 Tage: 25,- EUR pro Person
Marine Park 7 Tage: 100,- EUR pro Person
Marine Park 10 Tage: 110,- EUR pro Person
Marine Park 14 Tage: 120,- EUR pro Person
 
2018
Süd Safari 7 Tage: 50- EUR pro Person
Nord/Wrack Safari 7 Tage: 50,- EUR pro Person
Nord/Wracks inkl. Ras Mohamed 7 Tage: 60,- EUR pro Person
Brothers oder Nord-Wrack/Brothers 7 Tage: 85,- EUR pro Person
St. Johns 7 Tage: 75,- EUR pro Person
Marine Park 7 Tage: 130,- EUR pro Person
Marine Park bis 14 Tage: 150,- EUR pro Person
Auch Nichttaucher müssen diese Gebühren bezahlen.
Einreisevisum 30,- EUR pro Person

Check In und Check Out:
Am Anreisetag steht das Schiff ab 15 Uhr für die Gäste zum Check-In bereit, am Abreisetag erfolgt das Check-Out bis spätestens 10 Uhr.
Deep Blue Cruises behält sich das Recht vor, die Gäste aus technischen Gründen die erste/letzte Nacht in einem Hotel unterzubringen.

Reisepreis Zu- und Abschläge:
Verlängerungswoche = 10% Ermässigung
Nichttaucher Ermäßigung = 10%
Einzelkabinenzuschlag = 80%
 
Marine Park:
Zu den Marine Parks gehören die Inseln Brother Islands, Daedalus Reef, Rocky Island und Zabargad. In den Marine Parks sind Nachttauchgänge gesetzlich verboten.

Nitrox:
Die Thunderbird und Firebird verfügen über eine Nitrox Membrananlage. Nitrox ist keine garantierte Reiseleistung.
Wochenpreis EAN € 40
Rebreathertauchen + Rebreather Verleih bitte mindestens 14 Tage vor Safaristart schriftlich anmelden, da ansonsten die Verfügbarkeit nicht garantiert werden kann.
Ab 2016 ist Nitrox im Safaripreis enthalten.
 
Zahlungsmittel an Bord:
Bar in Euro oder Ägyptischen Pfund (LE), oder mit Visa- oder MasterCard

Erforderliche Ausrüstung und Teilnahmevoraussetzungen:
Zur Teilnahme an einer Tauchsafaris muss man über eine abgeschlossene Tauchausbildung verfügen und mind. 30 geloggte Tauchgänge nachweisen.
Für Fahrten in die Marine Parks sollten 50 geloggte Tauchgänge nachgewiesen werden und der letzte Tauchgang nicht länger als 1 Jahr zurückliegen.
Werden diese Voraussetzungen nicht erfüllt oder sollten die Tauchfertigkeiten für die Gegebenheiten nicht ausreichen, ist es den Diveguides freigestellt, den oder die Teilnehmer von bestimmten Tauchgängen, oder im Ausnahmefall sogar vom Großteil der angebotenen Tauchgänge auszuschließen.
 
Ersatzteile und Leihausrüstung:
Auf den Safarischiffen befindet sich in der Regel weder Leihausrüstung noch Ersatzteile. Jeder Gast sollte daher die wichtigsten Ersatzteile für seinen Automaten und die Ausrüstung dabei haben. Gegen Voranmeldung können Ausrüstungsgegenstände, Tauchlampen und Computer, ausgeliehen werden. Diese Gegenstände sind nicht versichert - daher haftet der Kunde in vollem Umfang bei Verlust und Beschädigungen.
 
Mindestteilnehmerzahl:
Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Safari beträgt 10 Personen. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, behält sich Deep Blue Cruises vor, die Safari 14 Tage vor Safaristart abzusagen.
 

Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkartenzahlung möglich! Es empfiehlt sich aber dennoch, ausreichend Bargeld (Euro) mitzunehmen.
 
nach oben

Baujahr

10/2001
 

Länge

32 m
 

Breite

7 m
 
nach oben

Tiefgang

2 m
 

Schiffsausstattung

Salon mit ca. 50 m/2 mit Bar, TV, Video, HiFi, Aircondition; Sonnendeck ca. 25 m/2; Sonnendeck ca. 60 m/2 mit Sonnenschutz; Tauchplattform ca. 30 m/2 für Equipment; Tauchplattform ca. 15 m/2 mit 1 Einstiegsleiter ins Wasser; Radar; GPS; Echolot; VHF; 2 x Rettungsinseln; 30 x Schwimmwesten; Notfallkoffer; Sauerstoff; Beiboot mit Motor;
 

Technik und Segel

2 x 600 PS MAN Turbodiesel
 
nach oben

Generatoren

2 x 45 Kw Kohler Super Silent
 

Geschwindigkeit

ca. 14 Knoten
 

Wasserversorgung

8000 Liter Wassertank, sowie 2 Meerwasserentsalzungsanlagen mit einer Leistung von jeweils 150 Liter/Stunde
 
nach oben

Kompressor

2 x Bauer Mariner
 

Zimmer

Doppelkabine (Anzahl: 8)

Doppelkabine 2 Personen Die beiden Kabinen im Bug des Schiffes verfügen über zwei getrennte Bett. Das Bett an der Außenseite der Kabine wurde erhöht auf ca. 1,20 m angebracht. Hinter der Tür befindet sich ein geräumiger Schrank zur Aufbewahrung der Kleidung und Ausrüstungsgegenstände. Die sechs anderen Kabinen verfügen über drei Betten, werden aber auch als Doppelkabinen verkauft. Diese 6Kabinen verfügen über je 1 Stockbett an der Außenseite der Kabine, sowie ein Einzelbett an der Innenseite. Die zwei Bullaugen in der Kabine sowie das Bullauge in der DU/WC lassen sich zur besseren Lüftung öffnen. Wir verkaufen diese Kabinen allerdings als Doppelkabinen. Bei Gruppenbuchungen kann auf Wunsch auch Dreierbelegung gebucht werden. Es gibt hierdurch jedoch keine Preisermäßigung und die Maximalbelegung des Bootes bleibt bei 16 Personen.

Dreibettkabine (Anzahl: 6)

Dreibettzimmer 2 - 3 Personen Die Kabinen verfügen über je 1 Stockbett an der Außenseite der Kabine, sowie 1 Einzelbett an der Innenseite. Die 2 Bullaugen in der Kabine sowie das Bullauge in der DU/WC lassen sich zur besseren Lüftung öffnen. Wir verkaufen diese Kabinen allerdings als Doppelkabinen. Bei Gruppenbuchungen kann auf Wunsch auch Dreierbelegung gebucht werden.
 
LiveZilla Live Help
 

Tauchcenter

  • Auf dem Tauchdeck der Thunderbird befinden sich Staufächer mit Stromanschluss für jeden Taucher. Die große Plattform ist mit einer Süsswasserdusche ausgestattet und bietet ausreichend Platz für die 2 Zodiaks. Das Schiff verfügt über eine Nitrox Membrananlage sowie eine Partialdruck Füllanlage, so dass auch N...

Tauchreviere

Fury Shoals Anfänger und erfahrene Taucher
Elphinstone Erfahrene Taucher
Daedalus Erfahrene Taucher
Zabargard Anfänger und erfahrene Taucher
Abu Dabab Anfänger und erfahrene Taucher
Rocky Island Erfahrene Taucher
Samadai (Dolphin House) Anfänger und erfahrene Taucher
St. John's Anfänger und erfahrene Taucher
Brother Islands Erfahrene Taucher

Hotelspecials

Events

Infos zur Region Tauchkreuzfahrten Ägypten

 

Link:

http://www.sunandfun.com//tauchen/Reise-Details/Aegypten/Tauchkreuzfahrten-Aegypten/Aegypten-M-Y-Thunderbird/vid1132/