Kiterevier Dakhla-Nord

Dakhla-Nord

Name

Kiterevier Dakhla-Nord
 

Beschreibung

Das Revier ist eine rund 2km lange und 1km breite Lagune im Norden von Dakhla. Der über Sommer und Winter zwischen Kanaren und Kapverden wandernde Passatwind trifft das ganze Jahr über auf Dakhla, somit weht der Wind hier konstant an 320 Tagen mit ca. 15-22 Knoten. Aus Nordost kommend, bläst der Wind sideshore von rechts und wird durch die Berge im Hinterland noch verstärkt, da der Wind trichterartig hindurchgepresst wird. Dadurch ist das Wasser in Ufernähe sehr flach. Unter den Füßen hat man immer feinsten Sand, aber Surfschuhe sind dennoch empfehlenswert, da stellenweise Muschelreste im Sand versteckt sind. 
 
Vor der KITEBOARDING CLUB Station gibt es einen Stehbereich von bis zu 100m. Der Tidenhub fällt hier sehr gering aus, so dass man auch bei totaler Ebbe nicht weit bis zur Wasserkante laufen muss. Der Wind kommt side oder side-onshore. Auf dem Wasser hat man sehr viel Platz, da das Revier in Lee erst nach 200m und in Luv erst nach 1,5km durch die benachbarten Stationen begrenzt wird.

Vor der ION CLUB Station, am Kopf der Lagune, ist die Kitezone etwas kleiner als bei den in Lee liegenden Stationen vor dem Attitude Camp und dem Dakhla Club. Bei Flut erstreckt sich ein bis zu 300m großer Stehbereich. Bei Ebbe liegt dieser Bereich trocken und man muss relativ weit zur Wasserkante laufen. 

Aber egal bei welcher Station man kitet, Anfänger und Aufsteiger haben hier perfekte Bedingungen zum Üben. Speedfreaks finden bei  Ebbe bei der sogenannten Isla del  Dragon eine Sandbank mit einer Länge von 600m und 90 Grad zum Wind, an der man bei konstant 6Bft entlangheizen kann. Auch Wellenbegeisterte kommen in Dakhla voll auf ihre Kosten. Die Wavespots an der Atlantikseite der Halbinsel sind von einem konstant wehendem side- bis side-onshore Wind begünstigt, der dort in der Regel ein paar Knoten schwächer ist als innerhalb der Lagune. Der Break ist selbst im Sommer über 2m hoch und kann im Winter noch viel höher werden. Kostenpflichtige Kite- oder Wellenreitausflüge zu dem Wellenspot werden für geübte Kiter auf Anfrage von den Stationen angeboten.
 
 
LiveZilla Live Help
 

Kitecenter

  • Die ION CLUB Station hat mit ihren 300m² nicht nur jede Menge Platz für Material, sondern ist zudem mit einem Shop, einer gemütlichen Chill-Out Ecke sowie Duschen, Umkleideräume und WCs ausgestattet. Das Center liegt direkt neben dem Ocean Vagabond Restaurant mit einer herrlichen Sicht über den gesamten Spot....
    Ganzjahresspecials
    7-Tage-Kite-Special, Schulung inkl. Material für 7 Tage (max. 2 Teilnehmer pro Kurs)
    Voraussetzung: sicheres Höhe laufen
    Aufsteiger/Fortgeschrittene 14 h 600 €

     

    Non Consecutive Days Standard
    Kitemiete an nicht aufeinanderfolgenden Tagen - Fixboard ist garantiert!

    4 aus 7 Tagen 175 €
    10 aus 14 Tagen 300 €

    Termine: November + Dezember 2017
    (mindestens 50% der Reise muss in diesen Zeitraum fallen)


    Non Consecutive Days Standard
    Kitemiete an nicht aufeinanderfolgenden Tagen - Fixboard ist garantiert!

    4 aus 7 Tagen 190 €
    10 aus 14 Tagen 325 €

    Termine: November + Dezember 2018
    (mindestens 50% der Reise muss in diesen Zeitraum fallen)
     

    Kombi Surfmiete/Kitemiete + Miete/Kurs
    Materialmiete: +30%
    Materialmiete + Kitekurs: 10% Nachlass auf die Materialmiete

     
     

Location

Hotelspecials

  • Specials Sommer

    Für die komplette Sommersaison gilt 7=6 (7 Tage reisen, 6 Tage zahlen)

    Alle Rabatte werden in unseren Reiseangeboten automatisch berücksichtigt.

     
  • Specials Winter

    Für die komplette Wintersaison gilt 7=6 (7 Tage reisen, 6 Tage zahlen)

    Alle Rabatte werden in unseren Reiseangeboten automatisch berücksichtigt.

     

Infos zur Region Dakhla

 

Link:

http://www.sunandfun.com//kiten/Reise-Details/Marokko/Dakhla/Dakhla-Ocean-Vagabond-Dakhla/vidf94f2efc-df30-1971-c115-a7ecfc2f5f5c/sportenvironment/Kiterevier-Dakhla-Nord/side5c06d34-ba27-b7ca-16a0-b99725a1d693/